Zum Inhalt springen

News

Information zur abgesagten Veranstaltung zur Umgestaltung der Haltestellen Klybeckstrasse

Die Veranstaltung zur Erneuerung von Haltestellen und Energieversorgung der Klybeckstrasse am 20.08.2020 wurde leider aufgrund der aktuellen Covid-19 Situation

In der Klybeckstrasse stehen im Abschnitt zwischen der Haltinger- und der Horburgstrasse Bauarbeiten an. Das Tiefbauamt Basel-Stadt und die BVB bauen die beiden Haltestellen «Feldbergstrasse» und «Bläsiring» jeweils in beiden Fahrtrichtungen so um, dass alle Fahrgäste stufenfrei einsteigen können. Vorgängig wird IWB umfangreiche Werkleitungsarbeiten vornehmen. Zwischen der Haltingerstrasse und der Dreirosenanlage wird die Stadtgärtnerei die Bäume aufgrund ungünstiger Zukunftsperspektive ersetzen.

Damit Sie sich trotzdem einen Überblick über das Projekt verschaffen können, haben wir auf der Webseite des Tiefbauamts unter www.tiefbauamt.bs.ch/klybeckstrasse eine kurze Projektbeschreibung sowie die technischen Pläne der künftigen Haltestellen aufgeschaltet.Bitte beachten Sie, dass die künftige Lage der Tramhaltestellen bereits 2016 festgelegt wurde. So konnten die BVB bereits damals die Tramgleise auf die künftigen Haltestellen ausrichten und die Gleise müssen nicht nochmals verschoben werden.

Der Bauablauf steht voraussichtlich im Sommer 2021 fest. Sicher ist, dass wir in mehreren Bauetappen arbeiten werden. Wir werden Sie rund zwei Monate vor Baubeginn ausführlich darüber informieren können. Bereits heute kann ich Ihnen versichern, dass sämtliche Häuser an der Klybeckstrasse zu Fuss jederzeit erreichbar bleiben werden.

Zurück